02371 233 66 info@tc-iserlohn.de

Weitere News

Die Spiele können beginnen

Mit der Hilfe von 25 Mitgliedern konnten am Sonntag einige Gartenarbeiten erledigt werden, so dass sich unsere schöne Anlage zur Saisoneröffnung von der schönsten Seiten zeigen konnte. Um Kosten für die Gartenpflege möglichst komplett einzusparen, hat sich der...

mehr lesen

Egor Gerasimov soll die Nummer zwei beim TCI werden

Nach dem Russen Andrei Kusnezov und dem deutschen Jungprofi Lukas Ollert kann Tennis-Zweitligist TC Iserlohn für die Saison 2018 mit dem Weißrussen Egor Gerasimov einen weiteren Neuzugang präsentieren. Der 25-jährige wird in der Weltrangliste aktuell an Position 154...

mehr lesen

Jungprofi Ollert wechselt zum TCI

Zweitligist TC Iserlohn hat einen weiteren Neuzugang verpflichtet.Der 26-jährige Lukas Ollert ist seit 2016 Profi. In der ATP-Weltrangliste belegte er als beste Position Platz 664,derzeit ist er die Nr 665. Beim 25000 $ Future Turnier in Kasachstan stand der...

mehr lesen

TCI verpflichtet Kuznetsov

Tennis-Zweitligist TC Iserlohn hat eine neuen Spitzenspieler verpflichtet. Mit dem Russen Andrey Kuznetsov spielt die aktuelle Nummer 129 der Weltrangliste im Sommer am Seilerblick. Ermöglicht wurde dies, weil der Sandplatzspezialist im westfälischen Halle lebt und...

mehr lesen

TC Iserlohn siegt mit 5:4 in Berlin

  Nach der unglücklichen Niederlage in Bielefeld am Freitag und insgesamt fünf Match-Tie-Breaks fiel das Endergebnis zwar erneut denkbar knapp aus, aber es gab kein einziges enges Match. Robin Stanek und Agustin Velotti siegten souverän Den Auftaktsieg in der ersten...

mehr lesen

TC Iserlohn verliert gegen Titelfavorit BW Neuss 1:8

Es wurde die erwartet klare Angelegenheit, dennoch nehmen die Zweitliga-Tenniscracks des TC Iserlohn wichtige Erkenntnisse aus der Partie gegen den übermächtigen Tabellenführer und Ligafavoriten aus Neuss mit. Die wichtigste Erfahrung ohne Frage war der Sieg von Jordi...

mehr lesen

Tschechisches Duo macht zweiten Sieg perfekt

Safranek/Mertl holen im Doppel den entscheidenden Punkt. Großer Einsatz in den Einzeln führt zum 4:2 Am Seilerblick lässt der TCI nichts anbrennen und schickte auch die hoch gehandelten Berliner Blau-Weißen geschlagen auf die Heimreise. Eminent wichtig war die...

mehr lesen