02371 233 66 info@tc-iserlohn.de

Der TC Iserlohn nutzt die Luca-App um die Kontaktdaten aller Spieler und Gäste auf der Tennisanlage zu erfassen.

Der Tennisverein ist gehalten, die Kontaktdaten aller Personen, die sich auf unserer Tennisanlage als Spieler oder Gast/Besucher aufhalten, schriftlich und für das Gesundheitsamt nachprüfbar zu erfassen. Deswegen liegen im Clubhaus und im Flur der Tennishalle die Listen aus.

Die Luca-App ist verschlüsseltes QR-Code System, welches die schriftliche Listeneintragung überflüssig macht. Wir haben uns als Verein bereits dazu angemeldet und uns registrieren lassen, damit unsere Mitglieder und Gäste/Besucher es nutzen können.

Der QR-Code des TC Iserlohn hängt am Zugang zum Tennisverein (Desinfektionsspender), bei der Markenwand, an der Info-Wand im Flur der Tennishalle und in der Gastronomie aus.

So funktioniert es auf der Nutzerseite:

1. Luca-AppausdemAppStoredesSmartphonesdownloadenundsichanschließend registrieren.

  1. BeimBetretenderTennisanlagedenQR-CodedesTCIserlohne.V.mitderFunktion „selbst einchecken“ einscannen.
  2. AusscannenbeimVerlassenderTennisanlageistnichterforderlich.Dieserledigtdas System automatisch.

Bitte nutzt nach Möglichkeit dieses neue System. Es erleichtert Euch und auch uns den Umgang mit der schriftlichen Kontaktdatenerfassung. Zugriff auf die Daten hat nur das Gesundheitsamt in den Fällen, wo sich infizierte Personen auf unserer Tennisanlage aufgehalten haben und Kontakte nachverfolgt wer-den müssen. Im Übrigen werden alle Daten nach zwei Wochen automatisch gelöscht.

Wer sich die Luca-App prinzipiell nicht herunterladen möchte oder sich bisher noch nicht angemeldet und registriert hat, muss sich wie bisher in die nach wie vor ausliegenden Listen eintragen.

Unser Vorschlag: Bitte macht alle mit und schützt Euch selbst und andere. Wir freuen uns auf die ersten Check-ins mit Luca!!

Facebook
Facebook
Instagram