02371 233 66 info@tc-iserlohn.de

Bei den Jugendkreismeisterschaften gewannen mit Tim Struck und Karla Wernig gleich zwei TCI Spieler ihre Altersklassen

In Schalksmühle fanden vom 04 bis zum 12.03 die Jugendkreismeisterschaften statt an denen neun Nachwuchsspieler des TCIs teilnahmen. Dabei konnten sich Tim Struk und Karla Wernig besonders hervor tun, beide konnten ihre Altersklasse jeweils gewinnen. Tim Struk gewann das Finale der U18 mit 6:3 und 6:0 gegen Lennard Barsekow, nachdem er im Halbfinale bereits Benedikt von Bargen, welcher ebenfalls Spieler beim TCI ist und am Ende den 4. Platz belegte, besiegt hatte. Auch in der Altersklasse U16 war der TCI vetreten, Jonas Walenzik belegte hier den 3. Platz. Bei der U14 war der TCI gleich zwei mal vertreten, Thilo Lorenz gelang es den 3. Platz zu belegen, Leo Korn schied im Achtelfinale aus. Auch bei den Juniorinnen U14 war der TCI vetreten, hier konnte Karla Wernig den Sieg davon tragen nachdem Sie gegen Tijana Petrovic 6:3 und 6:1 gewonnen hatte. Jona Maxwitat gelang es das Viertelfinale zu erreichen und Pauline Ihme gelangte bis ins Achtelfinale.